Behandlung von Kindern

Behandlung von Kindern

Der professionelle Umgang mit unseren kleinen und kleinsten Patienten ist für unsere Mitarbeiterinnen ein besonderes Anliegen. Hierbei ist eine psychologisch korrekte Herangehensweise ebenso wichtig, wie eine punktgenaue und effektive Behandlung der Kinder. Sind die ersten Besuche beim "Zahnarzt" doch vielmals wegbereitend für spätere unproblematische und angstfreie Sitzungen. In unserer Praxis werden die kleinen Patienten langsam und spielerisch an prophylaktische Massnahmen herangeführt und behutsam auf notwendige Eingriffe vorbereitet. Zwar kann eine unangenehme Behandlung nicht immer vermieden werden, doch können Zeitpunkt der Behandlung, ehrliche Erklärungen, suggestive Techniken und natürlich eine Belohnung aus der Schatzkiste helfen, dem Gesamtereignis "Zahnarztbesuch" eine positive Note zu verleihen. Natürlich sind unsere Behandlungsräume so konzipiert, dass auch Familienangehörige Platz finden und ihren Sprössling direkt unterstützen können.

Unser Praxisteam betreut seit Jahren Prophylaxeschulungen auch ausserhalb der Praxis in Schulen und Kindergärten.